Waldwanderung mit dem Förster


Am 18. Oktober 2003 traf sich die Jugendgruppe zusammen mit einigen Kindern aus der Gemeinde Bretzfeld zu einer Waldwanderung am Steinernen Tisch

Zahlreiche Kinder waren der Einladung gefolgt und warteten gespannt darauf was es im Wald so alles zu entdecken gibt.

 

 

Als dann auch der örtlich Förster Herr Bühler eingetroffen war konnte es endlich losgehen. In anschaulicher Weise erklärte 

er den Kindern und Jugendlichen alles Wichtige rund um den Wald und seine Bewohner. Sehr wichtig war es auch, den

Wert und Nutzen des Waldes in der heutigen Zeit darzustellen.

 

 

So verging ein kurzweiliger Nachmittag im Wald, der durch den Besuch des Waldspielplatzes einen schönen Ausklang fand.