Kinder- und Jugendgruppe 

am 11.11.17 trifft sich die Jugendgruppe der Aquarien- und Terrarienfreunde Hohenlohe e.V. im Bretzfelder Rathaus

WANN?

14 Uhr

WAS?

Wir bauen ein Vogelfutterhaus .

Bitte melde euch Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! an. Die Teinehmerzahl ist begrenzt.

Nicht Vereinsmitglieder zahlen 5 Euro.

1. Terraristikworkshop für Kinder ab 6 Jahren



Bald ist es soweit der 1. Terraristikworkshop für Kinder ab 6 Jahren findet im Rathaus in Bretzfeld ab 14.00Uhr statt. Hier habt ihr die Möglichkeit mit Hilfe erfahrener Leute ein Terrarium Naturgetreu einzurichten. Dass einzige was ihr mitbringen müsst ist Lust und gute Laune. Jeder Teilnehmer erhält zum Ende eine Urkunde auf der die Teilnahme bestätigt wird.

Die Terrarien werden am 18.11. und 19.11.2017 in Stuttgart auf der Animal ausgestellt.

Wie?

Das ist ganz einfach, ihr sendet eine Email mit Name, Adresse und Geburtsdatum an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! und bekommt dann eine Antwort ob ihr dabei seid. Teilnahme ist begrenzt. Anmeldeschluss ist der 14.10.2017

 

Wo?

Rathaus

Adolzfurter Str.12,

74626 Bretzfeld

 

Wann?

21.10.2017 14.00 Uhr

 

Wir würden uns freuen wenn wir euch das Thema Terraristik etwas näher bringen dürfen. Gemeinsam wird das sicher ein lustiger und lebhafter Nachmittag. 

Jugend : Schildkrötenhaltung im Freilandgehege



Wann? Sonntag 6.8.17 10.45 Uhr
Wo? Treffpunkt Parkplatz Bretzfelder Brettachtalhalle

Was erwartet uns? Frau Irmhild Glückert zeigt uns ihre Freianlage für ihre Schildkröten.Zeigt worauf es bei der Freilandhaltung ankommt. Angefangen von Bau der Anlage bis zum Schutz vor Wildtieren. Frau Glückert gibt wertvolle Tipps zur Ernährung und Überwinterung ihrer Pfleglinge von der Nachzucht bis zum Riesen.

Familie Glückert pflegt eine übergroße Maurische Landschildkröte, erwachsene Breitrandschildkröten, Vierzehenschildkröten, Russische und Griechische Landschildkröten, Dosenschildkröten, Zackenerdschildkröten und chinesische Dreikielschildkröten und viele mehr. Frau Glückert

Wer darf mit? Kinder und Jugendliche ab 6 Jahre Mit vorheriger Anmeldung bei unseren Jugendleitung per Telefon 07946 989 1398 oder per Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Für das l

Einrichtungsworkshop für Kinder- und Jugendliche

 

Am Samstag den 17. September 2016 laden die Aquarien- und Terrarienfreunde Hohenlohe e.V. alle interessierten Kinder- und Jugendlichen ab 8 Jahren zum Einrichtungsworkshop für Anfänger und Fortgeschrittene ein. Wir werden in zwei Gruppen aufgeteilt Basiswissen und Tipps rund um das Thema „Einrichten eines Aquariums“ vermitteln. Durch ein Sponsoring beispielsweise von der Firma Dennerle richten wir direkt vor Ort ein Aquarium naturgerecht ein und geben Tipps zum Besatz des Beckens. Welche Fische eignen sich um vergesellschaftet zu werden und was sind deren Ansprüche? Diese und andere Fragen werden an diesem Nachmittag beantwortet.

 

Die Teilnahme ist kostenlos aber begrenzt, daher bitten wir um frühzeitige Anmeldung. Treffpunkt: 14:00 Uhr, Gasthaus Löwen, Alte Straße 13, 74626 Bitzfeld, im großen Saal im ersten Stock. Vorige Anmeldung erforderlich bei der Jugendleitung per Email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder telefonisch unter 07946-9899944 (Bernhard Mader).

Kinder- und Jugendausflug nach Karlsruhe

 

am 9.7.16 fahren wir mit dem Zug nach Karlsruhe in der Naturkundemuseum und in den Zoo

 

Hier könnt ihr euch anmelden.

 

Alle weitern Details erhaltet ihr dann per Mail.

 

Graffiti Workshop 

Unter professioneller Anleitung lernen unser Kinder und Jugendliche (ab 12 Jahre) der Jugendgruppe wie Sie Entwürfe erstellen. Sie erhalten einen Einblick wie ein Graffiti-Kunstwerk entsteht.

Nach den ersten Trockenübungen gestalten Sie für die Ausstellung die Rückwände des Jugendstands.

Noch kein Mitglied dann melden Sie sich hier an.

Jugendausflug zum Reptilium und Sea Life

 

60D811391k

 

Das Ziel des Jahresausflugs am 04. Juli 2015 der Jugend der Aquarienfreunde Hohenlohe e.V. war das Reptilium in Landau in der Pfalz, sowie das Sea Life in Speyer. Um 08:15 Uhr begann für insgesamt 23 Teilnehmer, davon 5 Betreuer und 18 Kinder und Jugendliche im Alter von 4 bis 17 Jahren die Reise nach Landau. Wir starteten vom Parkplatz an der Bürgerwiese in Bretzfeld. Bei sehr heißen Temperaturen mit über 30° Celsius erreichte die Reisetruppe kurz nach 10:00 Uhr das Reptilium in Landau.

Tierpfleger Enrico Jenßen begrüßte die Reisegruppe und führte diese zuerst in einen Fernsehraum und ließ ein Einführungsvideo abspielen, welches grundlegende Informationen über die verschiedenen Reptiliengruppen, nämlich den Echsen, Schlangen, Krokodilen und Schildkröten vermittelte. Danach durften ganz mutige sich eine ungiftige Natter um den Hals legen lassen.

Anschließend führte uns Enrico durch das Reptilium und zeigte uns ausführlich beispielsweise die Baby- bzw. Aufzuchtstation und die ausgestellten Terrarien. Die Kinder und Jugendlichen waren begeistert, als Enrico einige Reptilien aus den Terrarien herausholte und diese dann nach voriger Händedesinfektion berührt werden durften. Nach einer kurzen Mittagspause fuhr der Bus weiter in Richtung Speyer mit dem Reiseziel Sea Life.

Dort angekommen erkundeten die Kinder und Jugendlichen die vielfältige Unterwasserwelt des Sea Life. Unterschiedliche Meeresbewohner wie beispielsweise Fische, Krebse, Anemonen, Quallen und Meeresschildkröten waren zu bestaunen. Durch die herrliche Darstellung der Aquarien war man dieser Unterwasserwelt sehr nahe und konnte sogar nach fachkundiger Anleitung, Seesterne und Seeanemonen berühren. In einem Schaubecken wurden Katzenhaie, Rochen und andere Fische vorgestellt. Der Katzenhai blieb vielen in Erinnerung, weil dieser manchen Zuschauer nass spritzte und für Heiterkeit sorgte.

Danach begann die Heimreise und um 16:30 Uhr erreichte die Reisegruppe nach einem erlebnisreichen Tag Bretzfeld.

Herzlichen Dank an Jürgen Pfleiderer, welcher die vielen schönen Fotos gemacht hat!

 

Gez. Bernhard Mader

 

Jugend Kinderferienprogramm 29.08.2015

 

 P1000612BrettachWorkshop

 

das Motto "Was lebt in und an der Brettach?" 

Mit der Jugendleitung Bernhard Mader und Carmen Rau

Ort: Geddelsbach hinter dem Bolzplatz

Anmeldung für Vereinsmitglieder bei der Jugendleitung, ansonsten über die Gemeinde Bretzfeld

 

 

Jugendworkshop: Wissenswertes rund um ein Artenaquarium 

P1010707 3

Die Jugendgruppe traf sich am 09. Mai um 14:00 Uhr zuhause bei Familie Mader in Langenbeutingen

Thema des Nachmittags war das Artenaquarium und vertieft wurden folgende Bereiche:

- Cichlidenaquarium (insbesondere Malawisee Buntbarsche)
- Crystal Red Garnele
- Zuchtbecken für Corydoras Paleatus (Marmorierter Panzerwels)
Es war eine kleine Runde dieses mal, aber die Teilnehmer waren begeistert und aufmerksam bei der Sache. Carmen Rau und Bernhard Mader freuen sich bereits auf den Jugendausflug zum Reptilium und Sea Life am 04. Juli
Anmeldungen sind noch möglich. Bitte frühzeitig Bescheid geben.

Jugendleitung der Aquarienfreunde Hohenlohe e.V.


P1010704 09.05.2015

 

P1010710 5

 

P1010713 6

 

P1010705 2

 

 

 

 

Jugendausflug zur Animal 2014

P1030548Animal

 

 

P1030545Animal

 

P1030514AnimaProbierstundeMaden

 

P1030500

Was lebt in und an der Brettach?

 

P10005941

 

P1000612BrettachWorkshop

 

P1000621

 

P1000625Wasseranalysen

 

P1000641

 

P1000644

 

P1000648

 

P1000666

 

P1000673Gruppenbild